Vitalpilze / Heilpilze Forum - Gesundheit & Krankheiten

Therapie Erfolge mit Vitalpilzen, Studien, Erfahrungen mit Vitalpilzen / Heilpilzen, Informationen über verschiedene Vitalpilze.
Dies ist keine offizielle DXN Webseite und dient nur zum Informationsaustausch.
 
LoginAnmeldenStartseiteVitalpilze Shop
Die neuesten Themen
Universität Mainz - Vitalpilze gegen Entzündung und Krebs (Tumor)
Morinzhi bei Husten
Ich fange mal an :)
Blähungen von Cordyceps
Ganoderma (Reishi, LingZhi) Kaffee für Vitalität & Energie
Mein Top Starterpaket für Kraft & Energie!
von Heilmut
von Peprop2013
von Peprop2013
von Vitalpilz
von Vitalpilz
von Vitalpilz
Sa 7 Okt 2017 - 15:39
Sa 2 Sep 2017 - 21:15
Sa 2 Sep 2017 - 20:33
Fr 23 Jun 2017 - 14:31
Mo 8 Mai 2017 - 0:26
So 7 Mai 2017 - 1:34
Austausch | 
 

 Erfahrung mit Vitalpilzen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Vitalpilz
Vitalpilze - Experte
Vitalpilze - Experte
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 377

BeitragThema: Erfahrung mit Vitalpilzen    Di 22 Apr 2014 - 20:40

Hier gibt es von einem Herren ein Beitrag der seine Schilddrüse entfernen lasseen musste, aber durch die Behandlung von Vitalpilzen komplett die OP nicht mehr gebraucht, da seine Schilddrüse endlich wieder normal arbeitet und alle Symptome verschwunden sind.

Zitat :
Nach einigen Jahren Erfahrungen mit den Pilzen, möchte ich hier gerne mal meine Erlebnisse posten. Nachdem mir 2005 mitgeteilt wurde meine Schilddrüe müsse raus. ( zu groß, disseminierte Autonomie, TSH zu niedrig, Riesenzyste ) probierte ich so einiges was ich als Heilpraktiker kannte um die OP zu vermeiden und die wichtige Schilddrüe zu retten. ( Homöopathie, Schüßlersalze, Kinesiologie, Kräuter usw. ). Erst nach einer Kombination von Pilzen und Akupunktur gingen die Symptome zurück und verschwanden schließlich vollständig, wie unsere Uniklinik feststellte. Mittlerweile habe ich an vielen Patienten die erstaunlichsten Erfolge beobachten können. Das verblüffendste aber ist eine Heilung von einem Glioblastom. Dieser Patient war austherapiert und nahm "nur" Vitalpilze. Von diesem schlimmsten, schnellwachsendem, malignem Tumor sind mir keine Heilungen in irgendeiner Form bekannt. Nun gibt es eine zweite Patientin mit einem Glioblastom die nach einer dreimonatigen Vitalpilzeinnahme bereits von einem Rückgang der Tumorgröße berichten kann. http://www.glioblastom.org/

_________________
Liebe Grüße,

Vitalpilz
Nach oben Nach unten
 
Erfahrung mit Vitalpilzen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Erfahrung mit Polnischen Betreuerinnen bei Alzheimerkranken
» Erfahrung mit betreutem Wohnen?
» Mutter ins Heim - Mein schlechtes Gewissen
» Blick in die Hölle
» Hallo an alle Mitleidenden,.. Beitrag von Fee vom See Kontakt - E-Mail

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vitalpilze / Heilpilze Forum - Gesundheit & Krankheiten :: Krankheiten :: Andere Beschwerden-
Gehe zu: